Fortsetzung der Wolfsburger Cabrio-Tradition

Mit dem offenen T-Roc halten die Wolfsburger ihre Cabrio-Tradition aufrecht. Der frontgetriebene Stoffdach-Crossover kann entweder 115 oder 150 PS haben.

Mit dem offenen T-Roc halten die Wolfsburger ihre Cabrio-Tradition aufrecht. Der frontgetriebene Stoffdach-Crossover kann entweder 115 oder 150 PS haben.

Die VW-T-Roc-Familie wächst weiter: Auf die R-Version folgte heuer eine aufmachbare Variante mit Textil-dach. Die lädt entweder zum freilüftigen Cruisen oder zum Sporteln ein.

 

Mit dem T-Roc haben sich die Wolfsburger einen echten Erfolgstypen eingehandelt. Er ist mehr Crossover als SUV, gewissermaßen ein höher gelegter und – außen wie innen – robusterer Golf. Er wächst sich gerade zu einer veritabel respektablen Modellfamilie aus. Einer der Gründe dafür ist seine Univers

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.