Verformtes Glas statt Scherben

In Laborversuchen konnte die Brüchigkeit von Glas drastisch werden.  ÖAW/Klaus Pichler

In Laborversuchen konnte die Brüchigkeit von Glas drastisch werden.  ÖAW/Klaus Pichler

Forschergruppe entwickelte Glas, das sich bruchfrei verformen lässt.

ENTWICKLUNG Eine internationale Forschungsgruppe mit Beteiligung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) hat ein Glasmaterial entwickelt, das sich bei Raumtemperatur bruchfrei verformen lässt. Das extrem harte und zugleich leichte Material verspricht ein großes Anwendungspotenzial. „E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.