Mit Vorarlbergs Bibliotheken in neue Welten verreisen

Silvia Freudenthaler erklärt, wie sich die Bibliotheken angepasst haben.

Silvia Freudenthaler erklärt, wie sich die Bibliotheken angepasst haben.

Feldkirch Als die Social-Distancing-Maßnahmen zu einer Implosion des Kulturbetriebs führten, war es plötzlich ziemlich still an der „klassischen“ Weltfluchtfront: Sollte gerade im Lockdown das literarische Abtauchen in fiktive Welten durch die fehlenden digitalen Angebote der örtlichen Bibliothek ve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.