Ein Königreich für ein Lama

Bartholomäberg Wenn Horst Kuster mit Interessierten auf den Spuren des Montafoner Bergbaus wandelt, schauen nicht nur die Wandernden verdutzt drein, nein. Der Experte organisiert für die Wissenshungrigen nämlich ebenso hungrige und begierige Begleiter – Lamas. Die Lamafarm von „Llamero“ Horst befind

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.