Zur Person

Pater Kolumban Reichlin

Geboren 2. März 1971

Familie Aufgewachsen unter dem Namen Thomas in Steinerberg (CH) mit vier Geschwistern

Ausbildung 1991 Matura, danach beim Benediktinerkloster Einsiedeln Theologie studiert, 1997 zum Priester geweiht, 1997 bis 2003 Studium Weltgeschichte und Liturgiewissenschaft in Freiburg, Bern und Rom, bis 2009 verantwortlich für die Wallfahrt im Kloster Einsiedeln, ab 2009 Propstei St. Gerold

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.