Weichenstellung in der Propstei St. Gerold

Pater Reichlin verlässt das Walsertal in Richtung Einsiedeln.  KRS

Pater Reichlin verlässt das Walsertal in Richtung Einsiedeln.  KRS

Mit Sommer 2020 verlässt Pater Kolumban die Propstei.

St. Gerold Pater Kolumban wird ab Sommer 2020 seine Gesamtverantwortung als Propst der Propstei St. Gerold an seinen Nachfolger Martin Werlen übergeben. Die VN trafen sich mit dem scheidenden Verantwortlichen zu einem Interview.

Die Covid 19-Pandemie hat auch die Propstei St. Gerold fast zur Gänze zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.