Ein Arbeitsplatz im prallen Leben

Marina Moosbrugger, geb. 1992, lebt in Bludenz und arbeitet als Krankenhausseelsorgerin

Als Kind wollte sie Krankenschwester werden, „weil ich mit Menschen schaffen wollte“. Heute arbeitet Marina Moosbrugger (27) tatsächlich im Spital. Sie ist Seelsorgerin im LKH Rankweil und im Spital Dornbirn. Und das kam so: Nach der Matura wusste Moosbrugger nur eines: „Ich möchte etwas tun, wo ich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.