VN-Interview. illwerke-vkw-Vorstand Christof Germann (57) und Helmut Mennel (58)

Ein enkeltaugliches Zukunftsprogramm

Germann/Mennel: „Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Elektromobile die Verbrennungsmotoren in größerem Ausmaß verdrängen.“ 

Germann/Mennel: „Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Elektromobile die Verbrennungsmotoren in größerem Ausmaß verdrängen.“ 

„Ökonomische und ökologische Nachhaltigkeit als Lebensgrundlage absichern.“

BREGENZ „Der Ausbau erneuerbarer Energie, Versorgungssicherheit und Ausbildung sind Schwerpunkte unserer Arbeit“, betont der Vorstand der illwerke vkw, Christof Germann und Helmut Mennel, im VN-Interview. Sie informieren über den Weg in eine ökologische und daher enkeltaugliche Zukunft.

Es s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.