Sie steht im Heute und für starke Geschichten

von Christa Dietrich
Die Bregenzer Künstlerin Alexandra Wacker mit einem Selbstporträt in ihrem Atelier in Bregenz. VN/Paulitsch

Die Bregenzer Künstlerin Alexandra Wacker mit einem Selbstporträt in ihrem Atelier in Bregenz. VN/Paulitsch

Der Malerin Alexandra Wacker gehört heuer das Künstlerhaus.

Bregenz Nein, sie hat überhaupt kein Problem damit, auf den Großvater angesprochen zu werden. „Man kann es gar nicht leugnen, zu Beginn hat es mir ja auch geholfen, und ich gebe zu, ich bin auch stolz darauf, die Enkelin von Rudolf Wacker zu sein.“ Alexandra Wacker sagt das mit der Bestimmtheit eine

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.