Sutterlüty setzt auf eine nachhaltige Wirtschaftsweise

Jürgen Sutterlüty: „Eine nachhaltige Wirtschaftsweise ist für uns ein fest verankerter Bestandteil der Unternehmensausrichtung. Wir schätzen und fördern, was uns die Region zu bieten hat.“
Jürgen Sutterlüty: „Eine nachhaltige Wirtschaftsweise ist für uns ein fest verankerter Bestandteil der Unternehmensausrichtung. Wir schätzen und fördern, was uns die Region zu bieten hat.“

Die Sutterlüty Ländle-Märkte sind zu 100 Prozent klimaneutral.

egg. Das Unternehmen hat bereits aus eigener Kraft 1300 Tonnen CO2 eingespart. Jedoch ist bei allen Bemühungen ein zu 100 Prozent CO2-freier Betrieb der Ländle-Märkte selbst unter modernsten Bedingungen heute noch nicht möglich. Daher kompensiert Sutterlüty den nicht vermeidbaren CO2-Ausstoß mit dem

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.