Editorial

Verena Daum

Frei (um)denken und handeln

Mein Autorenkollege und Freund Jean Ziegler stellt in seinem Buch „Ändere die Welt!“ die Frage, warum es den Menschen in den westlichen Warengesellschaften nicht gelingt, die Ketten abzuschütteln, die sie hindern, frei zu denken und zu handeln. Und er zitiert Jean-Jacques Rousseau, der sagt: „In den

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.