Vorarlbergs Seilbahnen investieren 50 Millionen in das Wintervergnügen

von Hanna Reiner

Investitionen in die Zukunft: Vorarlbergs Seilbahnen blicken optimistisch auf kommende Wintersaison.

Feldkirch. (VN-reh) Die Wintersaison steht vor der Tür. Einige Skigebiete haben bereits geöffnet. Und auf die Skifahrer warten heuer wieder einige Neuerungen. Denn die Vorarlberger Seilbahnbetriebe haben rund 50 Millionen Euro in neue Liftanlagen, Sicherheit, Pistenoptimierung, Gastronomie und in En

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.