Nicht vom Boiler trinken

Leitungswasser ist frisch, Boilerwasser abgestanden. foto: shutterstock

Leitungswasser ist frisch, Boilerwasser abgestanden. foto: shutterstock

Warmes Leitungswasser wird als Gesundheitstipp gepriesen.
Doch sollte man Wasser aus dem Boiler besser abkochen.

Gesundheit „Hahnenwasser“ kommt hierzulande frisch und kühl aus der Leitung. Warmes Wasser kommt meist aus Boilern und ist als Heißwasser zum Duschen und Waschen bestens geeignet. Zum Trinken empfiehlt sich die Erhitzung mit einem Wasserkocher. Denn durch lange Standzeiten im Leitungswassersystem so

Artikel 7 von 8
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.