Unterschiedliche Eigentumsarten

Beim Erben entsteht oft Miteigentum, beim Kauf Wohnungseigentum. foto: Shutterstock

Beim Erben entsteht oft Miteigentum, beim Kauf Wohnungseigentum. foto: Shutterstock

Eigentum ist nicht gleich Eigentum. Es wird zwischen Allein-,
Mit- und Wohnungseigentum unterschieden.

Recht Die ideale Form des Eigentums ist das Alleineigentum an einer Sache. In diesem Fall benötigt man – außer den notwendigen Behördengenehmigungen – keine Zustimmung, um eine Immobilie umzubauen, zu erweitern oder abzubrechen. Es können allerdings auch mehrere Personen Eigentümer derselben Sache –

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.