Was der Fiskus einbehält

Die Nebenkosten des Immobilienkaufes sind im Finanzplan zu beachten. foto: shutterstock

Die Nebenkosten des Immobilienkaufes sind im Finanzplan zu beachten. foto: shutterstock

Wer eine Immobilie erwirbt, hat verschiedene Schritte zu beachten
und Steuern zu berücksichtigen.

Rechnung Beim Kauf einer Eigentumswohnung oder eines Hauses mit Grundstück ist die Grunderwerbsteuer in Höhe von 3,5 Prozent des Kaufpreises, bei Erwerbsvorgängen im Familienkreis nach einem Stufentarif (für die ersten 250.000 Euro 0,5 Prozent, für die nächsten 150.000 Euro 2 Prozent, darüber hinaus

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.