Grüne Grenzen setzen

Schnell wachsende Hecken müssen etwa zweimal pro Jahr geschnitten werden. Foto: Shutterstock
Schnell wachsende Hecken müssen etwa zweimal pro Jahr geschnitten werden. Foto: Shutterstock

Garten. Lebende Zäune und Hecken richtig platzieren und pflanzen – was gibt es dabei zu beachten?

Hecken bieten gegenüber von Zäunen und Mauern viele Vorteile: Sie sehen gut aus, wirken sympathischer als Zäune, beheimaten Insekten und Kleinstlebewesen, sind langlebiger als Sichtschutzwände und preisgünstiger als Mauern.

Richtige Auswahl treffen

Bevor es an die Auswahl der Pflanzen geht, sollten ei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.