„Wir lassen Menschen an dieser Geschichte teilhaben“

Die erste Stickermaschine musste noch mit Muskelkraft angetrieben werden.

Die erste Stickermaschine musste noch mit Muskelkraft angetrieben werden.

Im S-MAK wird das Wissen über die Stickereigeschichte Lustenaus aufgearbeitet.

Lustenau Spaziert man aufmerksam durch Lustenau, so erkennt man viele historische Überbleibsel von Textiltreibenden, die im Laufe der vergangenen 150 Jahre dieser Arbeit nachgegangen sind. Über 400 noch bestehende Häuser haben einen Bezug zur Stickerei. „Im Moment zählt Lustenau 30 bis 40 aktive Sti

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.