Klassik im Jüdischen Viertel

Am Samstag, den 16. Juli, gibt das Jugendsinfonieorchester „tonart“ im Jüdischen Viertel ein Konzert.

Zurück und inspiriert von der Konzertreise durch die Provence in Frankreich spielt das Jugendsinfonieorchester der „tonart“-Musikschule zum Auftakt der Sommernachtskonzerte in Hohenems klassische Mei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.