Schüler organisierten Benefizkonzert

Musiker Alfred Bischof machte den Auftakt. bvs (4)

Musiker Alfred Bischof machte den Auftakt. bvs (4)

Lustenauer Gymnasiasten luden zum Event ins Freudenhaus.

Lustenau Endlich war es so weit. Sechs Wochen lang planten einige Schüler des Bundesgymnasiums Lustenau ein Benefizkonzert für die Ukraine. Bestens vorbereitet öffneten sie kürzlich die Pforten des Freudenhauses für ihr erstes Konzert. Im Zuge des Schulprojekts „Frei Days“ organisierten sie das Even

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.