SSV Schoren belegt Rang zehn

Dornbirn Nach dem 20:30 in Ferlach bleibt der SSV Dornbirn Schoren auf dem zehnten Platz. Unter keinem guten Stern stand das Auswärtsspiel des SSV Dornbirn Schoren in der 20. Runde des Grunddurchgangs der WHA Meisterliga beim SC witasek Ferlach/Feldkirchen. Torfrau Sabrina Szabo musste sich kurz vor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.