Kinderbetreuung und neues Rathaus im Fokus

Neben dem Budget verabschiedete die Stadtvertretung auch die Generalplanung des neuen Rathauses um 1,5 Millionen Euro.  Stadt

Neben dem Budget verabschiedete die Stadtvertretung auch die Generalplanung des neuen Rathauses um 1,5 Millionen Euro.  Stadt

Emser Stadtvertretung stimmt mehrheitlich dem Budget 2022 zu.

Hohenems „Ein ausgewogenes Budget“ präsentierte nach eigener Ansicht Bürgermeister Dieter Egger am Dienstag der Stadtvertretung zur Beschlussfassung. „Wir haben versucht, Sparsamkeit an den Tag zu legen und trotzdem in alle wesentlichen Bereiche zu investieren“, gab er an. Kurzfristige Wünsche von G

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.