Spatenstich für „Collini-Quartier“

Hohenemser Unternehmen beginnt großen Ausbau in der Nibelungenstadt.

Hohenems Collini baut in Hohen­ems aus. Der Spatenstich am Donnerstag war der offizielle Auftakt zum größten Bauprojekt der über 120-jährigen Firmengeschichte: Mit dieser Erweiterung soll das Areal zum „Collini Quartier Hohenems“ werden. Rund 300 Mitarbeiter und Gäste trafen sich am Donnerstagabend

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.