Erfolgreich gegen Lebensmittelverschwendung

Ingrid Benedikt und Erika Schuster blickten auf drei Jahre Offener Kühlschrank zurück. cth (4)

Ingrid Benedikt und Erika Schuster blickten auf drei Jahre Offener Kühlschrank zurück. cth (4)

Das Projekt Offener Kühlschrank feierte seinen dritten Geburtstag.

Dornbirn Was am 3. Oktober 2018 noch ganz klein begann, hat sich drei Jahre später zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt. Das Projekt „Offener Kühlschrank – Lebensmittel sind kostbar“ feierte vergangene Woche in der Stadtbücherei Dornbirn, dem Ort, an dem auch der erste Kühlschrank installiert wurde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.