„LandART WALK“ zum Felsenkirchle

Bettina Bohne hat am Schauplatz Felsenkirchle die Qualität des Ortes fotodokumentarisch erfasst.  lcf

Bettina Bohne hat am Schauplatz Felsenkirchle die Qualität des Ortes fotodokumentarisch erfasst.  lcf

Künstlerin Bettina Bohne lädt zu einer dialogischen Wanderung ein.

Dornbirn „Nature Sanctuary“ heißt die Ausstellung von Bettina Bohne, die aktuell in der Popup-Galerie im Gewölbekeller des ehemaligen „Kleinen Luger“ zu sehen ist. Die Multimediakünstlerin und Ritualdesignerin beschäftigt sich in ihrer künstlerischen Auseinandersetzung mit Kraftplätzen und Seelenort

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.