Impfen vor der Kirche

Am Mittwoch, 6., und Samstag, 9. Oktober, jeweils von 8.30 bis 12 Uhr macht die mobile Impfstation des Landes Halt unter den Säulen von St. Martin in Dornbirn. Für alle, die sich an diesen Tagen dort impfen lassen, gehen je zehn Euro aus dem Sozialfonds der Diözese an Kinder in Äthiopien. „Diese Pan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.