„Mit der Schöpfung achtsam umgehen“

Die „Drei Freunde“ begleiteten den Gottesdienst musikalisch. Im Anschluss sorgten sie beim geselligen Teil für Unterhaltung. 

Die „Drei Freunde“ begleiteten den Gottesdienst musikalisch. Im Anschluss sorgten sie beim geselligen Teil für Unterhaltung. 

Bergmesse auf der Schwende fand heuer im Alpgebäude statt.

Dornbirn Sehr wahrscheinlich kann das Bewusstsein für einen achtsamen Umgang mit der Schöpfung nirgendwo besser zum Ausdruck kommen als in freier Natur, mitten in der Bergwelt. Die Kolpingsfamilie Dornbirn lädt alljährlich Freunde, Mitglieder und Gäste zu einer Bergmesse auf die Schwendealpe ein. Do

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.