Zweites Camp des FC Lustenau beendete die Ferien

Neben Fußball stand auch etwas Lernen auf dem Programm, was dem Spaß aber keinen Abbruch tat. cth

Neben Fußball stand auch etwas Lernen auf dem Programm, was dem Spaß aber keinen Abbruch tat. cth

Lustenau Bereits zum achten Mal verbrachten über 50 Kinder ihre letzte Ferienwoche im Stadion an der Holzstraße. Unter dem Motto „Fit for school“ hieß es noch einmal kicken, spielen und Spaß haben, was das Zeug hält. Gleichzeitig stand ein erstes Vorbereiten für das neue Schuljahr auf dem Programm.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.