„Lost Space“ für Künstler im Dornbirner Zentrum

Benny Gleeson, Evelyne Fricker, Georg Vith und Bettina Bohne sind unter den elf Teilnehmenden der Ausstellung „Lost Space“. ERH

Benny Gleeson, Evelyne Fricker, Georg Vith und Bettina Bohne sind unter den elf Teilnehmenden der Ausstellung „Lost Space“. ERH

Ausstellung im Kleinen Luger startet am kommenden Dienstag.

Dornbirn Zur Ausstellung „Lost Space“ lädt die Fördervereinigung Dornbirner Bildender Künstlerinnen und Künstler „OffenArt“ an einen aufgelassenen Ort mitten im Stadtzentrum ein. „Wir machen aus der Not eine Tugend“, sagt Benny Gleeson über diesen Auftakt in der Gewölbegalerie im einstigen Geschäfts

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.