Die letzte Ehre erweisen

Praktikantin Michelle Staubmann (17) aus Lustenau erhält wertvolle Einblicke in den Beruf des Bestatters. Sie hat keine Berührungsängste mit dem Tod. bvs/2

Praktikantin Michelle Staubmann (17) aus Lustenau erhält wertvolle Einblicke in den Beruf des Bestatters. Sie hat keine Berührungsängste mit dem Tod. bvs/2

Die Arbeit als Bestatter ist vielfältig und erfordert viel Einfühlungsvermögen. Michelle Staubmann schätzt genau das.

Lustenau Wenn Michelle Staubmann über ihre Arbeit spricht, dann hat sie die ganze Aufmerksamkeit ihrer Zuhörer. Die HAK-Schülerin besucht für ihr Praktikum, das von der Schule vorgesehen ist, keine Bank oder ein Büro. Nein, sie hat sich bewusst für ein Praktikum bei einem Bestatter entschieden. Seit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.