Grün schlägt Blau im Dornbirner Derby

Der Dornbirner SV brachte die frühe Führung über die Runden. cth

Der Dornbirner SV brachte die frühe Führung über die Runden. cth

Dornbirn Eine „heiße“ Partie im wahrsten Sinne des Wortes erlebten vergangenen Samstag knapp 1000 Besucherinnen und Besucher auf der Sportanlage in Haselstauden. „Derbytime“ war angesagt und diesen spannenden Fußballnachmittag ließen sich die Dornbirner SV- und Admira-Fans nicht entgehen.

Der VN.at-E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.