Stadt ersetzt defekten Unimog

Hohenems Stolze 300.000 Euro kostet ein neuer Unimog samt Schneepflug und -fräse, den die Stadt Hohenems anschafft, um ihn in Schuttannen und Emsreute einzusetzen. Der Kauf sei nötig, weil ein Gefährt kaputtgegangen sei. Ein zweiter Unimog, Baujahr 2016, kommt im Tal zum Einsatz. Bezahlt werden soll

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.