Gemeinnützige Genossenschaft der RIVA

Der ESCOS-Vorstand ist weiblich: Doris Nußbaumer, Jeanette Moosbrugger und Veronika Alge (v.l.). ESCOS

Der ESCOS-Vorstand ist weiblich: Doris Nußbaumer, Jeanette Moosbrugger und Veronika Alge (v.l.). ESCOS

RIVA ESCOS soll soziale Projekte fördern.

Lustenau Das Bauunternehmen RIVA Home GmbH und die RIVA Invest AG heben eine gemeinnützige Genossenschaft ins Leben gerufen, die RIVA ESCOS. Ihr Ziel ist die Unterstützung von sozialen, gemeinschaftlichen und ökologischen Projekten. Die Einnahmen erfolgen aus Zuwendungen der Gründer, aus Spenden von

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.