Dornbirner SP sorgt sich um das Postgebäude

Das Postgebäude am Bahnhof gehört seit 2017 der Stadt Dornbirn. VN/PES

Das Postgebäude am Bahnhof gehört seit 2017 der Stadt Dornbirn. VN/PES

Abriss laut Quartierskonzept eine Option. VP wiegelt ab.

Dornbirn Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen gibt es im Stadtrat ein Hickhack um die Entwicklung des Bahnhofsquartiers. Nachdem die Grünen jüngst die teure Sanierung des Parkplatzes zwischen Post und Polizei bemängelten, sorgt sich nun Vizebürgermeister Markus Fäßler (SPÖ) um das Postgebäude. D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.