Kleine Wetterfrösche im KiGa Brändle

Ein Kind pro Tag war der Wetterfrosch, der die Wetterstatistik führen durfte. 

Ein Kind pro Tag war der Wetterfrosch, der die Wetterstatistik führen durfte. 

Lustenauer Kinder lernten alles übers Aprilwetter.

Lustenau Es gibt kaum einen besseren Zeitpunkt, um das Wetter zu beobachten, als den April. Schließlich bietet er meist das ganze Spektrum an Wetterkapriolen auf. Auch heuer war wieder alles mit dabei. Das war ein Glück für die kleinen Hobbymeteorologen aus dem Kindergarten Brändle, wie die Gemeinde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.