Künstler aus dem Bezirk Dornbirn. Günter Bucher (64), Maler

„Kunst kann nie vollendet sein“

Mit 45 Jahren begann Bucher, an der Universität für angewandte Kunst zu studieren. yas (3)

Mit 45 Jahren begann Bucher, an der Universität für angewandte Kunst zu studieren. yas (3)

Der Maler und Zeichner Günter Bucher über den Trieb zur Kunst und die Farbpalette der Eidechse.

Hohenems Kunst war bei Günter Bucher ein Leben lang allgegenwärtig. Der Vater war beruflich Designer und Stoffzeichner und hat seinen Kindern die ganze Kunstgeschichte erzählt. Trotzdem wollte er nicht, dass sein Sohn dem ersehnten Beruf des Künstlers nachgeht. Doch Günter Bucher wusste schon immer:

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.