Jüdische Lebensgeschichten aus Hohenems. Heinrich Brunner (1784 – 1867)

Der Stammvater einer Unternehmerdynastie

Ein Porträt von Heinrich Brunner. JM

Ein Porträt von Heinrich Brunner. JM

Heinrich Brunner lebte in Hohenems, seine Söhne fanden Wohlstand in Triest.

Hohenems Die Biografienreihe der VN-Heimat und des Jüdischen Museums Hohenems blickt auf den Beginn jener Familiengeschichte zurück, die in der derzeitigen Sonderausstellung thematisiert wird. Im Fokus steht der Metzger und Viehhändler Heinrich „Henle“ Wolf, der 1813 den Familienamen Brunner angenom

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.