Menschen aus der Heimat. Lisa Hämmerle (18)

„Helfen zu können, macht mir große Freude“

Im Lernstüble des FC Lustenau 1907 arbeitet Lisa Hämmerle im Rahmen ihres sozialen Jahrs mit Kindern zusammen. cth (3)

Im Lernstüble des FC Lustenau 1907 arbeitet Lisa Hämmerle im Rahmen ihres sozialen Jahrs mit Kindern zusammen. cth (3)

Lisa Hämmerle absolviert ihr soziales Jahr beim FC Lustenau 1907.

Lustenau Nach der Matura am Sportgymnasium Dornbirn war für Lisa Hämmerle ganz klar, „bevor es ans Studieren geht, möchte ich noch ein Jahr im Ländle bleiben“. Da die junge Lustenauerin und begeisterte Fußballerin später im Sozialbereich arbeiten möchte, lag die Idee nahe, ein soziales Jahr beim FC

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.