Über 300 Menschen kamen zum Blutspenden

Ein kleines Präsent gab es für die Spender mit der Nummer 149, 150 und 151. stadt hohenems

Ein kleines Präsent gab es für die Spender mit der Nummer 149, 150 und 151. stadt hohenems

Aktion in der Nibelungenstadt mit regem Zulauf.

Hohenems Am Montag dieser Woche fand erneut die Blutspendeaktion in Hohenems statt. Zahlreich kam die Bevölkerung aus Hohen­ems, aber auch aus den umliegenden Gemeinden. Es konnten 278 Blutspendebeutel gefüllt werden. 25 Personen mussten abgewiesen werden: Somit kamen trotz Corona 303 Spendewillige

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.