„Man erkennt immer Leben darin“

Der 83-Jährige baut seine Krippen in verschiedenen Größen und aus unterschiedlichen Materialien. 

Der 83-Jährige baut seine Krippen in verschiedenen Größen und aus unterschiedlichen Materialien. 

Franz Jochum (83) aus dem Dornbirner Oberdorf ist begeisterter Krippenbauer.

Dornbirn „Lockdown-Langeweile“ kennt Franz Jochum nicht. Im Gegenteil. Der Dornbirner ist seit Wochen unermüdlich in seiner Werkstatt im Einsatz. Sein langjähriges Hobby, das Basteln von Krippen und Weihnachtsbäumchen aus Holzrinden, schenkt ihm – und vielen anderen Menschen – in diesem besonderen J

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.