Einstimmiges Ja zum Lustenauer Budget

Teils persönlich, teils pers Videokonferenz nahmen die Gemeindevertreter an der Sitzung teil. Gemeinde

Teils persönlich, teils pers Videokonferenz nahmen die Gemeindevertreter an der Sitzung teil. Gemeinde

Marktgemeinde investiert knapp 17 Millionen Euro.

Lustenau Die Lustenauer Gemeindevertretung hat in ihrer Sitzung am Donnerstag, dem 10. Dezember, einstimmig den Voranschlag 2021 beschlossen. Finanzreferent Bürgermeister Kurt Fischer präsentierte der Gemeindevertretung den Voranschlag und rückte dabei die Herausforderungen, die Corona auch im komm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.