Freudenhaus schließt die Tore für dieses Jahr

Die Zirkuskunst im Freudenhaus kehrt erst 2021 zurück. cth

Die Zirkuskunst im Freudenhaus kehrt erst 2021 zurück. cth

Dornbirn 2020 werden keine Kulturveranstaltungen mehr stattfinden. So bleibt auch das Freudenhaus für die letzten Wochen in diesem Jahr dunkel. Die Arbeit für die Organisatoren im Freudenhaus geht dennoch weiter, denn es soll für alle Veranstaltungen, die dieses Jahr dem Virus zum Opfer fielen, einen Ersatztermin geben. So steht bereits fest, dass die australische Gruppe Gravity & Other Myths im Oktober 2021 nach Lustenau kommt. Ebenso wurde für Michael Lerchenberg & Jost-H. Hecker mit dem 28. Oktober 2021 ein neuer Termin gefunden. „An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich für die Treue unserer Besucher, auch in einem solch außergewöhnlichen Jahr, bedanken. In dieser Zeit, die uns alle vor ungekannte Herausforderungen stellt und neue Wege fordert, haben sie große Unterstützung und Mithilfe bei der Einhaltung der Maßnahmen gezeigt“, betont Obmann Roman Zöhrer und freut sich mit seinem Team auf ein baldiges Wiedersehen im Freudenhaus. cth

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.