366 Mal für den guten Zweck auf den Schlossberg

Erik Winkler zusammen mit Susanne Marosch, der Obfrau von „Geben für Leben“, dem Verein, der hilft, Stammzellenspender für kranke Menschen zu finden. mima

Erik Winkler zusammen mit Susanne Marosch, der Obfrau von „Geben für Leben“, dem Verein, der hilft, Stammzellenspender für kranke Menschen zu finden. mima

Erik Winkler sammelt Spenden für „Geben für Leben“.

Hohenems Zum Ende des vergangenen Jahres fasste Erik Winkler den Entschluss, ein ganzes Jahr lang für die gute Sache auf den Schlossberg zu marschieren. Seit dem 1. Jänner ist er nun jeden Tag und bei jedem Wetter auf dem Emser Hausberg anzutreffen.

Seit dem 1. Jänner 2020 marschiert der Hohenemser F

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.