Ein Frühstück für die Pflegenden

Freiwillige Helfer brachten Pflegenden ein Frühstück. Stadt

Freiwillige Helfer brachten Pflegenden ein Frühstück. Stadt

Hohenems Auch in Hohenems gab es eine Frühstückskorbaktion, bei der am Sonntag pflegende Angehörige ein kostenloses Frühstück bekamen. „Gerade pflegende Angehörige und andere Zugehörige sind diejenigen, die auch am Sonntag für ihre pflegebedürftigen Familienmitglieder da sind“, stellt Josef Gojo, Ca

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.