OGV-Vortrag über Geschichte der Hecke

Dornbirn Heilkraft, Mythen und Kulturgeschichte: Menschen und Hecken pflegen seit Jahrtausenden eine Beziehung der besonderen Art. Holunder, Schlehe oder Weißdorn waren nicht nur Feldgrenzen, sondern auch Nahrung und Medizin. Ein Vortragsabend mit dem Buchautor Rudi Beiser und seinem Wissen über akt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.