Erinnerungen an Hugo Paterno

Das Publikum interessierte sich für die Geschichte des von den Nazis hingerichteten Lustenauers Hugo Paterno. Gemeinde

Das Publikum interessierte sich für die Geschichte des von den Nazis hingerichteten Lustenauers Hugo Paterno. Gemeinde

Wolfgang Paterno präsentierte das Buch über seinen Großvater.

Lustenau Im Rahmen der Literaturreihe „Grenzgänger“ – einer Kooperation zwischen der Lustenauer Kulturabteilung und der Bibliothek – wurde im Rathaussaal das heuer erschienene Buch „So ich noch lebe…“ von Wolfgang Paterno vorgestellt. Paterno ist in Lustenau geboren und aufgewachsen und lebt heute i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.