Von „StimmSinn“ und Staatskünstlern

Die „Staatskünstler“ Florian Scheuba, Thomas Maurer und Robert Palfrader gastieren im Spielboden. Spielboden 

Die „Staatskünstler“ Florian Scheuba, Thomas Maurer und Robert Palfrader gastieren im Spielboden. Spielboden 

Spielboden lädt zu Kabarett und offenem Singen.

Dornbirn Mit „StimmSinn“ – Offenes Singen startet am Freitag, 23. Oktober, wieder eine vielseitige Woche im Dornbirner Spielboden. Gemeinsam begeben sich die Besucher mit dem Musik- und Bewegungspädagogen Andreas Paragioudakis in das spannende Erfahrungsfeld Stimme. „Zusammen bewegen wir uns in eine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.