Aus der Geschichte Die Dornbirner Stadtvertretung um 1900

Kampfplatz Gemeindestube

Bürgermeister-Waibel-Denkmal vor dem alten Rathaus, um 1910. 

Bürgermeister-Waibel-Denkmal vor dem alten Rathaus, um 1910. 

Ein Blick in die politische Szene Dornbirns in der Zeit der Stadterhebung.

Dornbirn In wenigen Tagen stellt die Stadtvertretung in Dornbirn mit der Wahl der Stadträte die Weichen für die politische Arbeit der Stadtregierung in den kommenden fünf Jahren. Wie ein Blick in die Chronik zeigt, mutierte die Gemeindestube immer wieder einmal zum verbalen Kampfplatz zwischen den e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.