Ein Emser Haus voller Geschichte

Durch die Sanierung kam viel alte Substanz zum Vorschein.

Durch die Sanierung kam viel alte Substanz zum Vorschein.

Mit Sanierungsarbeiten kam die Historie des Hirschfeldhauses zum Vorschein.

Hohenems Die alten Holztüren sind verschlossen, die Fenster verdeckt. Das als Hirschfeld- oder Marinellihaus bekannte Gebäude im Jüdischen Viertel in Hohenems ist schon lange nicht mehr bewohnt. Allmählich kommt wieder Leben hinter das Gemäuer. Das Haus wird saniert und seit August dieses Jahres sin

Artikel 46 von 121
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.