Schlichtes Theater mit der Natur als Bühnenbild

Tänzerin Eva GanneauSchauspielerin Kristine Walther, Tobias Fend und Musiker Florian Wagner (v.l.),  yas

Tänzerin Eva GanneauSchauspielerin Kristine Walther, Tobias Fend und Musiker Florian Wagner (v.l.),  yas

Café Fuerte führte „Die Wand“ bei der „Hofkultur“ auf.

Lustenau Das Angebot der Veranstaltungsreihe „Hofkultur“ im Lustenauer Gutshof Heidensand soll dazu beitragen, den Gutshof wieder mehr zu seinem ursprünglichen Nutzen zurückzuführen und das mit einem Kulturangebot, das ein breites Spektrum verschiedenster Genres aufgreift. Deshalb finden auch heuer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.