Bloß nicht die Gemeindewahl verpassen

Szene aus dem Video: Andre Burtscher rauscht gen Erde, um seine Stimme abzugeben. jugendornbirn/team Alaive

Szene aus dem Video: Andre Burtscher rauscht gen Erde, um seine Stimme abzugeben. jugendornbirn/team Alaive

Video von jugendornbirn und „Team Alive“ soll Jugendliche daran erinnern, dass es die Briefwahl gibt.

Dornbirn Lieber gleich die Wahlkarte beantragen, als zu spät ins Wahllokal zu kommen. In einer Kooperation von jugendornbirn und dem „Team Alive“ unter der Leitung von Lukas Wagner und Philipp Herburger wurde in den vergangenen Wochen ein Video produziert, das junge Leute motivieren soll, einerseits

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.